Gemeinschaftsschule Weikersheim

 

Hanna Hofäcker erspielt mit ihrer Harfe 240 € für guten Zweck

 

Schon ihre Schwester Isabelle unterstützte vor einiger Zeit die Flaschenpfandaktion der Gemeinschaftsschule, verkaufte Nüsse von hauseigenen Bäumen und spendete die Einnahmen.

 

Nun wollte Hanna aus der Klasse 3b es ihrer Schwester gleichtun. Ihre Mutter hatte die Idee, bei Weinproben im Weingut Hofäcker die Gäste mit der Harfe zu unterhalten. Hanna spielte bei mehreren Weinproben im Herbst und die Besucher waren nicht nur vom guten Wein, sondern auch vom Harfenspiel sehr begeistert und spendeten gern, um die Aktion zu unterstützen.

 

Seit ca. 1 Jahr führt die Gemeinschaftsschule die Flaschenpfandaktion durch, deren Erlös verschiedenen Projekten zugute kommt, z. B. Schulspeisung in Kenia, Erdbebenhilfe und zur Zeit Beduinenkinder in der Sahel-Region.

 

 

Mit großer Freude nahmen Schulleiter Herr Pflüger und Konrektorin Frau Wolf die Spende von 240 € entgegen.