Schuljahr 2014/15


Der Getränke-Tag

Am 10.02.2015 kam Frau Zink zu uns in die Schule. Sie ist eine BeKi- Fachfrau. BeKi heißt Bewusste Kinderernährung.

Wir haben uns schon sehr auf diesen Tag gefreut und waren sehr gespannt.

Zuerst haben wir einen Süß- sauer- Trick gemacht. Dieser sollte uns zeigen, wie der Zucker im Getränk versteckt wird, damit man nicht merkt wie ungesund das Getränk ist.

Danach haben wir den Fruchtgehalt von verschiedenen Säften kennengelernt. Den Fruchtsaft (100%), den Fruchtnektar (25-50%)und das Fruchtsaftgetränk (6-30%).

Als dritte Station durften wir schätzen, wie viele Zuckerwürfel in verschiedenen Getränke sind. Nach dem Schätzen haben wir es dann besprochen. Der Theorieteil war sehr interessant.

Im Praxis- Teil haben wir dann Zitronenlimo, Eistee, Bananenmilch und Obstsalat zubereitet. Das hat uns sehr viel Spaß gemacht.

In der Weihnachtsbäckerei

...gibt es manche Leckerei.

Auch wir haben am 09.12.2014 die Schulküche in eine Weihnachtsbäckerei verwandelt. Wir haben mit unserer Klassenlehrerin Frau Fünfer leckere Plätzchen gebacken.

Zuerst haben wir uns in fünf Gruppen aufgeteilt. Nach dem Hände waschen und der Belehrung, wie man sich in einer Schulküche benimmt, ging es endlich los. Jede Gruppe hat einen Teig bekommen und haben ihn mit schönen Formen ausgestochen. Nach dem Ausstechen wurden sie mit Ei bestrichen und mit Zuckerstreuseln, Zimt, Nüssen oder Schokolade verziert.

  

Am Ende hatten wir zwei große Schüsseln Plätzchen, die wir an dem letzten Schultag vor den Weihnachtsferien verzehren werden. Darauf freuen wir uns schon sehr!

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht.

Vielen Dank an alle Mütter, die einen Teig vorbereitet hatten! 

 

 

Pellkartoffeln mit Kräuterquark

 

Im Heimat- und Sachunterricht behandelten wir das Thema Kartoffel. Deshalb

bereitete Frau Fünfer mit uns Pellkartoffeln und Kräuterquark zu. Als erstes

haben wir unser Klassenzimmer sauber gemacht und Gruppentische gestellt. Danach

haben wir Kräuter für den Quark geschnitten und den Quark mit den Kräutern

abgeschmeckt. In der Zwischenzeit wurden die Kartoffeln frisch gekocht. Als die

Kartoffeln fertig waren haben wir sie gemeinsam mit dem Kräuterquark gegessen.

Das war sehr lecker!

 

Frederiktag

 Am Montag, den 20.10.2014, waren wir (Klasse 3b)mit den Klassen 3 a und c in der

Stadtbücherei Weikersheim. Michael Hein hat aus dem Buch „Die Gespensterjäger

auf eisiger Spur“ von Cornelia Funke vorgelesen und vorgespielt. Es war sehr

lustig und es hat sehr viel Spaß gemacht.

Es war Frederiktag und deshalb war Michael Hein in der Stadtbücherei. Der

Frederiktag soll uns zum Lesen motivieren.

Wir haben auch am Frederiklesepreis mitgemacht. Man musste Bücher lesen und Fragen

dazu beantworten.

 

Wandertag

 

Am 17.09.2014 wanderten wir (Klasse 3b) mit den Klassen 3a und c nach Laudenbach

zum Spielplatz. Auf dem Hinweg begegneten wir im Wald vielen Tieren, ob tot

oder lebendig. Außerdem durften wir die Bergkirche von Laudenbach besichtigen.

Das war sehr interessant und schön.

Als wir endlich auf dem Spielplatz angekommen waren, spielten, aßen und tranken

wir.

Um 12.00 Uhr waren wir wieder in der Schule.

Es war ein schöner, aber auch anstrengender Wandertag.