Weikersheimer Schulen

 

Erlös des Weihnachtsmarktes übergeben

 

Alljährlich wird der Erlös des Weihnachtsmarktes der Weikersheimer

Schulen sozialen Einrichtungen zugeführt. In diesem Jahr werden auf Vorschlag der Eltern, das Kinderheim BCT in Südostindien und die Andreas-Fröhlich-Schule in Krautheim unterstützt.

 

Frau Esther Klingler konnte ein Scheck in Höhe von 960,66 Euro für das Kinderheim überreicht werden.

 

Frau Else Bruder und Frau Karin Gwinner von der Andreas-Fröhlich-Schule kamen mit 5 Schülern, um die großzügige Spende entgegenzunehmen, mit der ein Musikprojekt für die Schüler unterstützt werden soll. Sehr beeindruckt waren die Weikersheimer, dass sie einigen Schülern dieser Schule persönlich begegnen konnten und dabei erfuhren, wie diese ihr Leben mit großer Unterstützung ihrer Lehrer meistern.

 

 

Bildunterschrift:

von links nach rechts Esther Klingler, Gudrun Wolf, Barbara Hofmann, Karin Gwinner, Else Bruder und Schüler/innen der Weikersheimer Schulen und der Andreas-Fröhlich-Schule