Herzlich Willkommen auf der Homepage der GMS Weikersheim 

Aktuelles:



Der Termin für die Einweihungsfeier unseres Neubaus steht fest:

Freitag, den 23.Februar 2018



ACHTUNG:

Die Firma Hofmann- Menü aus Boxberg- Schweigern sucht ab sofort für unseren Mensabetrieb eine Küchenkraft (m/w).

Arbeitszeit:   Mo + Di + Do von 12-15 Uhr.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter folgender Telefonnummer: 07930/601-0



Weihnachtsmarkt der Weikersheimer Schulen

am Samstag, den 02. Dezember 2017 von 9-14 Uhr

auf dem Weikersheimer Marktplatz



Am Dienstag, den 7. November war das Marionettentheater aus Gerabronn zu Gast.

Für die Klassen 1 und 2 wurde unser Musikraum in eine Theaterwerkstatt verwandelt.



Am Dienstag, den 24. Oktober besuchten unsere Grundschüler die Bücherei in Weikersheim zum diesjährigen Frederiktag.

 

Autorin:             Suza Kolb

Klasse 1/2:         Der Esel Ferdinand

Klasse 3/4:         Suzanne Rebscher - Ägypten



Umzug in den Neubau.

Heute war es endlich soweit! Die Vierklässler haben mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Braun und Frau Dobernek ihre Klassenzimmer im Neubau bezogen.



 

3. November 2017 - Helfertag an Grundschulen in Baden Württemberg

Auch die Gemeinschaftsschule Weikersheim nahm am "Helfertag an Grundschulen" teil.

Die Weikersheimer Ortsgruppen des DRK, DLRG, der Feuerwehr und der Schul-Sanitäts-Dienst der GMS waren vertreten.

Helfen stand auf dem Stundenplan

Wie verhalte ich mich, wenn jemand stark blutet oder gar in Ohnmacht fällt? Was ist zu tun, wenn ein Feuer außer Kontrolle gerät? Und wie bekomme ich meinen ertrinkenden Freund aus dem Wasser?

Auf all diese Fragen bekamen die Grundschulkinder der vierten Klassen der Gemeinschaftsschule Weikersheim handfeste Antworten.

Die beiden vierten Klassen besuchten nacheinander die verschiedenen Stationen:

Herr Breitenbach und Herr Möhle vom DRK zeigten den Schülern das richtige Anlegen eines Verbandes und erklärten den Kindern den Innenraum eines DRK-Rettungswagens.

Im Weikersheimer Hallenbad übten die Schülerinnen und Schüler unter Anweisung von Herrn Lang und Herrn Neeser vom DLRG den Ernstfall im Wasser und durften auch einmal in einem Rettungsboot Platz nehmen.

Unter Anleitung unserer Kollegin Frau Studienrätin Schlegel setzten die Schulsanitäter mit den Kindern Fingerkuppenpflaster und übten die richtige Durchführung der stabilen Seitenlage.

Richtiges Verhalten im Brandfall erklärten den Schülern Herr Friedel, Herr Klein und Herr Eckert von der Freiwilligen Feuerwehr Weikersheim und gewährten ihnen einen Einblick in ein Feuerwehrfahrzeug.

Der erste Helfertag an der Gemeinschaftsschule Weikersheim war ein voller Erfolg.

Die Drittklässler freuen sich jetzt schon auf Ihren Helfertag im nächsten Schuljahr.

 



Lions Club Bad Mergentheim unterstützt die GMS Weikersheim mit 1500€

 

Fast pünktlich zum Start der neuen Mensa  an der GMS Weikersheim unterstüzt der Lions Club Bad Mergentheim die Schule mit 1500€.

Mit großer Freude nahm die Schulleitung und einige Schülerinnen und Schüler den Check über 1500 € bei einer Übergabe in der neuen Mensa entgegen.

Der Initiator der finaziellen Hilfestellung für die Schulen, Franz Adam, informierte sich im Vorfeld intensiv , wie das Geld eingesetzt wird.

Das Geld wird in diesem Jahr für gesunde Ernährung eingesetzt und den Schülern werden an verschiedenen Tagen zusätzlich zum Mensabetrieb noch regionales Obst angeboten. Außerdem wird die Spende für das Projekt MfM in der Klasse 5 und 6 eingesetzt.

Hierbei handelt es sich um ein werteorientiertes, sexualpädagogisches Präventionsprojekt das Mädchen, Jungen und ihre Eltern in die Pubertät begleitet.

Die Gemeinschaftsschule Weikersheim bedankt sich sehr für diese Unterstützung des Lions Club, vor allem bei Herrn Adam und dessen Vorsitzenden Alexander Traut.

Die Apfelaktion ist angelaufen

Immer dienstags und donnerstag bereitet unser Schulsozialarbeiter Herr Paul mit Schülern die Apfelaktion vor.

In der großen Pause gibt es für alle Schüler Äpfel, die aus der Region stammen.



 

ACHTUNG: Unsere Mensa nahm am Montag, den 25.9.2017 ihren Betrieb auf.

 

Bilder aus der Mensa



 

Praktikum der Vielfalt in Klasse 9

Sechs Schüler der Klasse 9 wurden zum Bewerbungsgespräch eingeladen.

Frau Quadri von der Firma CeraCon und Herr Maaß von der Firma Laukhuff führten die Gespräche mit den Schülern und waren sehr beeindruckt, wie sich die Bewerber präsentierten.

Anfang Januar 2018 dürfen diese Schüler in einer Woche fünf verschiedene Weikersheimer Firmen kennenlernen.

Beteiligte Firmen:

Firma CeraCon, Firma Laukhuff, Firma Hieber,

Firma Elektro-Ullrich, Städtischer Kindergarten Schatzinsel, Sparkasse Tauberfranken, Volksbank Vorbach-Tauber,

Firma data modul, Das Diak und die Firma bdtronic.



Nadelkunst in Weikersheim

Die Nadelkunstausstellung in Weikersheim fand in diesem Jahr von Freitag, den 30.9. bis Sonntag, den 2.10.2017 statt.

Dieses Jahr hatten zum ersten mal Schüler der Klasse 6 der Gemeinschaftsschule einen Verkaufsstand vor der Stadtbücherei.

In der Stadtbücherei wurden Schülerarbeiten ausgestellt.



Klassentreffen am Samstag, den 23.9.2017 in unserer Schule.

Die damaligen 3 Klassen sind 1970 mit der Eröffnung bis 1972 in die damalige Grund- und Hauptschule gegangen.

In der 9a war Herr Schramm Klassenlehrer,

in der 9b Herr Blaschke und in der 9c Herr Konrad.

Schulleiter Herr Pflüger führte die Besucher durch die heutige Gemeinschaftsschule mit ihrer neuen Mensa.



Einschulung in der Grundschule Weikersheim

 

Der große Tag begann für unsere ABC-Schützen am Mittwoch, den 13. September mit der Feier eines ökumenischen Gottesdienstes um 9 Uhr in der katholischen Stadtkirche. Nach der Segnung der Kinder durch Pfarrer Gerald Holzer und Pfarrer Godwin Ukato machten sich die Schulneulinge zusammen mit ihren Eltern und Verwandten auf den Weg in die Schule.

Erwartungsvoll saßen sie in der Aula und waren gespannt auf ihren ersten Schultag.

Schulleiter Peter Pflüger begrüßte die Anwesenden und vor allem die Erstklässler. Mit der Geschichte der Regenbogenfisch hieß er die Kinder an der GMS Weikersheim herzlich Willkommen.

Die 4. Klassen bereiteten ihnen mit den Klassenlehrerinnen Tanja Braun und Luisa Dobernek einen fröhlichen Empfang. Danach zogen die Erstklässler mit ihren Lehrerinnen Julia Guist und Annette Blümel-Flade in die Klassenzimmer.

Während die Schüler die erste Unterrichtsstunde erlebten, konnten die Eltern die Wartezeit bei einem kleinen Stehempfang, der - wie jedes Jahr - vom Förderverein der Schule organisiert wurde, überbrücken.

Klasse 1a mit Klassenlehrerin Julia Guist    Klasse 1b mit Klassenlehrerin Annette Blümel-Flade



"Unsere frisch ausgebildeten Schulsanitäter:

Nach erfolgreicher Absolvierung des Erste-Hilfe-Kurses haben wir nun zwölf Schülerinnen und Schüler, die für Notfälle in der Schule bestens gewappnet sind. Die Schulsanitäter sind fit in Erster Hilfe und sorgen z. B. bei Sportfesten, Ausflügen und auch an ganz gewöhnlichen Schultagen für Sicherheit."